Abendvortrag mit Michael Grewe

»Dem Hunde, wenn er wohlerzogen…!«

Unter diesem Motto hält Michael Grewe einen Abendvortrag, am 01. Sept. 2010 um 19.30 Uhr im Konferenzzentrum im Technologiepark Köln.

Michael Grewe ist Mitgründer und Inhaber von CANIS – Zentrum für Kynologie – und hält einen spannenden Abendvortrag, in dem er Parallelen zwischen Kinder- und Hundeerziehung zieht. Diese Parallelen sind seiner Meinung nach nicht von der Hand zu weisen. Sind Erziehungsdefizite von Kindern und Hunden der Spiegel einer hilflosen Gesellschaft?

Was wir beim Hund vielleicht nicht sehen oder sehen wollen, fällt uns meist bei Kindern umso deutlicher auf. Viele von uns kennen das Gefühl von Verständnislosigkeit, vielleicht auch von Wut und nicht selten von Ohnmacht, wenn wir beim Essen im Restaurant Kindern begegnen, die sich durch lautstarkes nicht angepasstes Verhalten permanent und penetrant in den Mittelpunkt stellen. Neben den Kindern ihre hilflosen Eltern, die durch ein gelegentliches, in der Regel erfolgloses: »Kevin, würdest Du bitte der Frau da drüben nicht immer deine Nudeln in die Handtasche werfen«! auffallen. Ganz besonders freundlich und pädagogisch wertvoll – das Wörtchen »bitte«.

Michael Grewe wird in diesem Vortrag unter anderem über folgende Fragen referieren:

  • Was ist eigentlich Hundeerziehung und wie geht das?
  • Welche Fähigkeiten sollten Menschen für die Erziehung ihres Hundes besitzen?
  • Welche Regeln sind im Zusammenleben von Mensch und Hund unabdingbar?

Hunde dürfen nicht mit zum Seminar gebracht werden. Anmeldungen und weitere Informationen unter: www-canis-kynos.de

Dieser Beitrag wurde unter Seminare & Vorträge, Termine abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>